adventskalender2017header

Benefiz - Adventskalender

Der neue Adventskalender 2017 ist da!


Das Netzwerk gegen Menschenhandel gibt dieses Jahr 2017 zum dritten Mal einen Benefiz-Adventskalender heraus. Der Adventskalender wird gegen eine Spende von 5 € abgegeben, womit die Arbeit vom Netzwerk gegen Menschenhandel unterstützt wird.

Hinter jedem Türchen verbirgt sich ein Gewinn im Wert von mindestens 50 €. Dabei handelt es sich zum Beispiel einem Hotelgutschein für zwei Personen, Gutscheine von OBI und Douglas oder einen fairen Geschenkkorb.

Dieses Jahr sind Initiativen des fairen Handels stärker im Fokus. Wir haben Gutscheine von Jack Wolfskin, Ethletics Schuhe und einige mehr dabei. Diese Unternehmen und Initiativen sollen während der Adventszeit auch über die Webseite und Social Media vorgestellt werden.

Der Kalender ist auf stabilem A4 Papier gedruckt. 

 

Woher weiß ich, dass ich mit meinem Kalender etwas gewonnen habe?

Auf jedem Kalender befindet sich rechts unten eine Gewinnnummer. Die jeweilige Gewinnnummer des Tages wird auf unserer Internetseite und auf Facebook veröffentlicht. So können Sie Ihre Kalendernummer mit der veröffentlichten Gewinnnummer vergleichen. Stimmen die Nummern überein, haben Sie das Geschenk an diesem Tag gewonnen.

 

Wie bekomme ich meinen Gewinn?

Senden Sie uns entweder ein Foto Ihres Kalenders mit gut erkennbarer Kalendernummer sowie Ihrer Anschrift per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Ihren kompletten Kalender per Post bis zum 08.01.2018 an:

Netzwerk gegen Menschenhandel, Postfach 58 02 24, 10412 Berlin.

Wir schicken Ihnen dann zeitnah Ihr Geschenk.

 

Was geschieht mit Gewinnen, die nicht abgeholt werden?

Es wird eine zweite Verlosung geben! Am 08.01.2018 werden alle verbleibenden Preise neu verlost. Die neuen Gewinnnummern werden auf der Internetseite und Facebook veröffentlicht.

Zum Seitenanfang