titel header2018

Benefiz - Adventskalender

Der Adventskalender 2018

Das Netzwerk gegen Menschenhandel gibt dieses Jahr 2018 zum vierten Mal einen Benefiz-Adventskalender heraus. Der Adventskalender wird grundsätzlich kostenlos abgegeben, mit einer Spende von 5 € würde aber unsere Arbeit tatkräftig unterstützt.

Für den Empfänger verbirgt sich hinter jedem Türchen ein potenzieller Gewinn mit einem Wert von mindestens 50 €. Täglich wird einer der insgesamt 24 großartigen Gewinne verlost (tolle Gutscheine, faire Geschenkkörbe und vieles andere). Hinter jedem Türchen erfahren Sie, welcher Gewinn am jeweiligen Tag verlost wird. Die gezogenen Gewinnnummern finden Sie täglich auf unserer Internet- oder Facebook-Seite. Vergleichen Sie sie mit ihrer Kalendernummer (rechts oben auf dem Kalender) – stimmen die beiden Nummern überein, haben Sie den Tagespreis gewonnen!

Die Kalender können schon jetzt über unsere Webseite bestellt werden. Wir freuen uns besonders, wenn Sie die Kalender z. B. in Ihrer Gemeinde oder auf Veranstaltungen anbieten und um finanzielle Unterstützung für uns bitten.

 

Der Kalender ist auf stabilem A4 Papier gedruckt. 

 

Wie bekomme ich meinen Gewinn?

Auf der Internetseite finden Sie unter der Anzeige des Gewinns einen Link zu dem Formular „Gewinn abholen“. Alternativ können Sie uns entweder ein Foto Ihres Kalenders mit gut erkennbarer Kalendernummer und Ihrer Anschrift per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! senden oder Ihren kompletten Kalender per Post bis zum 07.01.2019 an:

Netzwerk gegen Menschenhandel, c/o Zieher Business Center, Uhlandstraße 20, 10623 Berlin

Wir schicken Ihnen dann zeitnah Ihr Geschenk.

 

Was geschieht mit Gewinnen, die nicht abgeholt werden?

Achtung: Zweite Gewinn-Chance! Erfahrungsgemäß werden nicht alle Preise abgeholt, weshalb es ein Gewinner-Nachrückverfahren geben wird. Sobald die letzte Adventskalender-Gewinnnummer am 24.12. bekannt gegeben wurde, werden 10 zusätzliche potenzielle Siegernummern veröffentlicht. Sollten die ersten Gewinner Ihre Preise bis zum 06.01. nicht abgeholt haben, werden diese an die Nachrücker weitergegeben. Wenn Ihre Nummer dann dabei ist, melden Sie sich schnell bei uns.

Zum Seitenanfang