kirche

Der Traum von der Gerechtigkeit

Am 14.04.2018 war Tabea auf der Landesverbands-Ratstagung in der EfG Berlin Charlottenburg. Es waren über 90 Vertreter und Vertreterinnen der evangelisch freikirchlichen Gemeinden aus Berlin und Brandenburg anwesend.

Inhaltlicher Schwerpunkt war die Thematik „Gerechtigkeit“, was eine wunderbare Vorlage für den Bericht vom Netzwerk gegen Menschenhandel war. Wir sind dankbar für jedes Gespräch, das Interesse an unserer Arbeit und freuen uns auf das, was sich aus den persönlichen Gesprächen entwickeln wird.

Ein Highlight war definitiv der Vortrag über Martin Luther King, als Kämpfer für Gleichheit und Gerechtigkeit. „I have a dream...“. Diese Worte werden sicher noch in vielen Teilnehmenden nachklingen und sprechen auch aus unseren Herzen. Wir träumen von einer Welt ohne Menschenhandel. Von einer Welt, in der keine Person als Ware behandelt und rücksichtslos ausgebeutet wird. Diese Liste könnten wir noch durch einige Träume ergänzen, auf die wir mit aller Kraft hinwirken werden.

Foto: Innenraum der EFG Charlottenburg

 

Spendenziel

€ 32000
donation thermometer
donation thermometer
€ 37615
donation thermometer
118%
Stand vom:
18.10.2021

spendebutton

Zum Seitenanfang