tagzivilcourage18berlin

Zivilcourage zeigen

Am 19.09.2018 fand zum zweiten Mal in Berlin der Tag der Zivilcourage statt, an dem wir als Netzwerk wieder teilgenommen haben.

Die bunte Mischung an teilnehmenden Organisationen sorgte für einen regen Austausch untereinander und mit den Passanten. Wir konnten mit einigen Menschen ins Gespräch über unsere Arbeit und die Relevanz von Aufklärung über Menschenhandel in Deutschland kommen. Obwohl einige rechtsradikale Störenfriede vor Ort waren, verlief das Fest friedlich und hat allen Beteiligten noch einmal verdeutlicht, wie wichtig Zusammenhalt bei dem Thema Zivilcourage ist.

Zum Seitenanfang