Politisch Einfluss nehmen

Politisch Einfluss nehmen

Informieren Sie sich! Und hören und sehen Sie, in welchen Sendungen und Medienveröffentlichungen das Thema „Menschenhandel“ berührt wird. „Menschenhandel“ ist ein komplexes Thema. Persönliches und gesellschaftliches Handeln wirken mit hinein.

Wenn Ihnen Darstellungen in Reportagen oder Filmen missfallen, äußern Sie Ihre Meinung.

iStock 000029896718Medium andreyst

  • Schreiben Sie Leserbriefe und begründen Sie höflich und möglichst kurz Ihre Meinung. Umgekehrt ist ein begründetes Lob genauso wichtig. Medienmacher werden dadurch ermutigt, diesen Weg weiter zu gehen.
Ihre Meinung wird beachtet! 

Erkundigen Sie sich in Ihrer Kommune nach Aktivitäten gegen den Menschenhandel.

  • Dort arbeiten Behörden und Fachberatungsstellen zusammen und können ehrenamtliche Unterstützung durch Sie gebrauchen. Fragen Sie nach.

Newsletter

Gegen Menschenhandel
On Tour

Unsere Teams des „Netzwerks gegen Menschenhandel“ bieten an, in Ihren Gottesdienst zu kommen und ihn zu gestalten. Sie werden über das Thema Menschenhandel informieren, wachrütteln und Tipps mitgeben, wie wir alle uns „menschenfreundlicher“ verhalten können.

Zu den Terminen