fairewochearbeitsausbeutungperspektiven

Faire Woche

Vom 15.-29.09.2017 findet die diesjährige Faire Woche unter dem Motto „Perspektiven schaffen“ statt. Die Faire Woche wird vom Forum Fairer Handel, TransFair und dem Weltladen-Dachverband organisiert. Wir vom Netzwerk gegen Menschenhandel wollen uns daran beteiligen, weil uns das Thema am Herzen liegt.


Mit einer Fotoaktion auf Social Media wollen wir Menschen ermutigen, sich für faire Produkte zu entscheiden, indem wir ihnen andere Personen zeigen, die das bereits tun. Fair einzukaufen ist eine bewusste Entscheidung, dass ich durch mein Konsumverhalten für andere Perspektiven schaffen will.

fotoaktionfairewocheerklärung

Weitere Informationen zum Thema „Fairer Handel“ finden Sie natürlich auf unserer Webseite unter der Rubrik „Arbeitsausbeutung“. Diese Seite wird in der nächsten Zeit noch ergänzt werden.

Zum Seitenanfang