Gruppenfoto

EFN Konferenz

Zum 5.ten Mal fand die EFN Bridge Conference statt. Und das Netzwerk gegen Menschenhandel war wieder dabei!

Nach der erfolgreichen Konferenz in Berlin im vorletzten Jahr, trafen sich die Mitglieder und Partner diesmal vom 20.-24.Mai 2019 in Pescara, Italien. 164 Teilnehmer und Teilnehmerinnen aus Europa waren vertreten.

Unter dem Motto „Change the Story“ ging es darum gemeinsam einen Weg zu finden, um den Menschenhandel, insbesondere die Zwangsprostitution in Europa aufzuhalten.

Viele Augenzeugenberichte, Projektvorstellungen von NGOs die „an der Front“, sowie wichtige Informationen von NGOs, die in der Prävention arbeiten, aber auch ein genereller Austausch waren Hauptbestandteile der Konferenz. Dazu kamen Workshops zu fachspezifischen Themen von Experten und Expertinnen. Die Konferenz war für alle sehr bereichernd und inspirierend.

Zum Seitenanfang